Ihr Ansprechpartner:

09092-91 007 0

News & Neuigkeiten

der DGbAV

01 Sep 2014

IHK-Veranstaltung in Leipzig

Am 27. August fand im Rahmen der Sommerakademie für die Wirtschaft der Region Leipzig unter der Federführung und der perfekten Organisation der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer zu Leipzig die Veranstaltung zu  „Gehaltsextras für Mitarbeiter – Chancen und Risiken bei der praktischen Umsetzung im Unternehmen“  statt.

In lockerer und aufgeschlossener Atmosphäre informierten sich 50 Teilnehmer aus Industrie und Handwerk der Stadt Leipzig über die Vorteile, die rechtlichen Rahmenbedingungen und die praktische Umsetzung von Entgeltoptimierungsmodellen. Das große Interesse an dieser zweistündigen Abendveranstaltung und die sehr rege Diskussion bezeugen, dass innovative Vergütungsmodelle, sicherlich auch vor dem Hintergrund des bestehenden und zunehmenden Fachkräftemangels, immer mehr in den Fokus der Unternehmen rücken.

Die Experten des Beratungsunternehmens „DG-Gruppe“, Roland Meinert (Wemding), Dr. Jürgen Albert (Nürnberg) und Dr. Andreas Orling (Markkleeberg), konnten den Teilnehmern aufzeigen, dass der Einsatz steuerbegünstigter und sozialversicherungsfreier Gehaltsextras für Arbeitnehmer und Arbeitgeber überaus attraktiv ist. Für den Mitarbeiter wird mehr Netto vom Brutto generiert, der Arbeitgeber reduziert seine Lohnnebenkosten! Durch gezielten Einsatz besagter Gehaltsextras (die sich aus lebensnahen Entgeltbausteinen, wie Warengutscheine, Handykosten etc. zusammensetzen) ist es sogar Möglich eine Altersvorsorge für die Mitarbeiter aufzubauen ohne zusätzlichen finanziellen Aufwand - weder für Arbeitnehmer noch für Arbeitgeber!

Insbesondere stand im Mittelpunkt, wie in den Unternehmen Gehaltsextras rechtssicher und mit für den Personalbereich minimalem Verwaltungsaufwand implementiert werden können. Der richtige Partner an der Seite der Unternehmer ist hier entscheidend.

„Super Veranstaltung, informativ, praxisbezogen, fachlich hervorragend“, so das Feedback der Teilnehmer.

mehr lesen