GehaltsExtras: Auswirkungen des Mindestlohnes auf die „Lohnspirale“

Auswirkungen des Mindestlohnes auf die „Lohnspirale“.
Mit GehaltsExtras dem Lohndruck der Belegschaft entgegenwirken.

Wir zeigen Ihnen in dieser Stunde auf, welche kreativen Möglichkeiten unser Einkommensteuergesetz bietet, um Ihrer Belegschaft kosteneffiziente Mehrwerte zu gewähren. Ziel des Webinars ist es außerdem, Ihnen darzulegen, welches Potenzial die sogenannten GehaltsExtras haben. GehaltsExtras sind gesetzlich manifestierte Möglichkeiten dem Arbeitnehmer eine Nettoliquidität zu schaffen, die deutlich höher ist, als eine Bruttogehaltsrunde. Somit kann dem Lohndruck der Belegschaft entgegengewirkt werden. Die Nettoeffektivität eines GehaltsExtras ist fast doppelt so stark wie eine bloße Bruttogehaltserhöhung – nutzen Sie diese gesetzlich verankerten Ressourcen.

Mit Ihrem persönlichen Code 77777 ist die Teilnahme für Sie kostenfrei!

Termine:

  • Dienstag, 31.5.2022 von 15:00 – 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 1.6.2022 von 9:00 – 10:00 Uhr

Melden Sie sich gleich an unter: www.dg-gruppe.eu/terminbuchung/  
– bitte wählen Sie hier das Fachwebinar – GehaltsExtras: Auswirkungen des Mindestlohnes auf die „Lohnspirale“

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

PS: Im Anmeldebereich finden Sie auch das Thema „betriebliche Gesundheit neu gedacht“. Mit einer Lösung, so flexibel wie ein Schweizer Taschenmesser.